Bettina Baur Art

Malerei und Grafik von Bettina Baur

Racolta dell a olive

Racollta delle Olive für Mario

 Die Olivenbäume vom hohen Alter mächtig, wir übernächtigt

 kräftig und dunkel ist ihr Stamm, knorrig ihre Äste,

 seit fast 100 Jahren stehen sie weise und flüstern leise.

 Der Wind bewegt ihre feinen Äste und sie erzählen uns

Geschichten, und luden uns ein zum Dichten während wir kämmten

 ihr feines Laub, um zu ernten die Früchten.

 Die Zeit verloren so füllten wir uns, die Oliven lagen unter uns .

 Die silbernen Blätter mit hellgrünem Schimmer verleiten zum Rasten

unter ausladenden Ästen, ohne zu Hasten. 

Sie schimmern in allen Farben der Natur und stimmten uns ein zum

Malen Hier nur.

So gingen wir gemeinsam genießend ganz ohne Plag und erntenten

Oliven den ganzen Tag.

 

Racolta dell a olive

im Bahnhof Ergenzingen zusammen mit Sissi Katefidis 23.09.2016

nach der Olivenernte im November 2015 mit Mario Angelucci in Perano (Abruzzen)

Oliva II

Oliva I  

 

 

 

© 2019 Bettina Baur Art

Thema von Anders Norén